Volume Purchase Program

Optimiere deine Verteilung

Verwende eine MDM-Lösung, um deinen Benutzern Apps schnell zukommen zu lassen. Du kannst Apps in Großmengen kaufen und sie anschließend mithilfe einer MDM (Mobile Device Management)-Lösung deinen Benutzern mit iOS 7 (oder neuer) oder OS X 10.9 (oder neuer) zuweisen. Wenn du einem Benutzer eine App zuweist, kann er sie auf all seinen Geräten verwenden. Wenn der Benutzer die App nicht mehr benötigt oder deine Organisation verlässt, kannst du die App einem anderen Benutzer zuweisen.

Lade deine Benutzer zuerst über deine MDM (Mobile Device Management)-Lösung ein, sich anzumelden. Jeder Benutzer mit einer Apple-ID und einem Gerät mit iOS 7 (oder neuer) oder einem Computer mit OS X 10.9 (oder neuer) kann teilnehmen.

So funktioniert's

  • 1. Lade Benutzer zur Teilnahme ein.
  • 2. Weise teilnehmenden Benutzern Apps zu.
  • 3. Widerrufe und weise Apps je nach Bedarf neu zu.

Benutzeranforderungen

  • Ein iOS-Gerät mit iOS 7 oder neuer.
  • Ein Mac mit OS X 10.9 oder neuer.
  • Eine Apple-ID, die zur Verwendung im iTunes Store eingerichtet wurde.

Inhalte verwalten

Mithilfe einer MDM (Mobile Device Management)-Lösung kannst du deine Inhalte einfach verwalten. Für iOS und OS X gibt es eine Vielzahl an MDM-Lösungen, einschließlich Apple Profil-Manager. MDM-Lösungen können in dein Verzeichnissystem integriert werden und Benutzer und Benutzergruppen verwalten. Frage deinen MDM-Anbieter, ob er die verwaltete Verteilung für das Volume Purchase Program (VPP) unterstützt.

Gehe zuerst zu deiner Seite „Account-Zusammenfassung“ und generiere einen Token, mit dem dein VPP-Account mit deinem MDM-Server verbunden werden kann. Sobald dein MDM-Server und dein VPP-Account verbunden sind, kannst du Benutzer einladen, Apps zuweisen und Apps direkt mittels der MDM-Lösung widerrufen und neu zuweisen.